Ludwig Steiner – eine Stütze der Republik und der Politischen Akademie

Am 14. April 2022 hätte der Politiker und Diplomat Ludwig Steiner, der von 1989 bis 1996 Präsident der Politischen Akademie war, seinen 100. Geburtstag gefeiert. Der Lebensweg von Ludwig Steiner ist in vielerlei Hinsicht bemerkenswert. Das möchte die Politische Akademie zum Anlass nehmen und an sein Engagement für Österreich und den Aufbau der 2. Republik […]

Alois Mock: Ein großer Politiker und Europäer

Alois Mock war über Partei- und Landesgrenzen hinweg als engagierter, leidenschaftlicher Politiker bekannt. Mit seinem Handeln prägte er nicht nur die Volkspartei und Österreich, sondern auch Österreichs Nachbarstaaten und Europa. Alois Mocks Leben Alois Mock wurde am 10. Juni 1934 in Euratsfeld in Niederösterreich geboren. Er besuchte das Stiftsgymnasium in Seitenstetten, wo er 1952 maturierte. Der […]

Heinrich Neisser: Kämpfer für einen lebendigen Parlamentarismus

Der Jurist, Staatswissenschaftler und Politologe Heinrich Neisser feiert am 19. März seinen 85. Geburtstag. Neisser, von seinen Weggefährten freundschaftlich „Heini“ genannt, erlebte seine politisch prägenden Jahre im Kabinett von Bundeskanzler Josef Klaus zwischen 1966 und 1970, wo er das harte Geschäft der Opposition kennenlernte. Neisser, geboren 1936 in Wien, diente ab 1975 für die österreichische […]

Der erste Kanzler der Zweiten Republik

Vor 75 Jahren – am 20. Dezember 1945 – wurde Leopold Figl als erster Bundeskanzler der 2. Republik angelobt. Bei der ersten Nationalratswahl nach dem 2. Weltkrieg am 25. November 1945 hat die Volkspartei mit ihm als Spitzenkandidaten 49,8 Prozent und damit den ersten Platz erreicht. Um an seinen Leistungen im Wiederaufbau zu erinnern, hat […]

Franz Schausberger übernimmt Karl von Vogelsang-Institut

Der Historiker und ehemalige Salzburger Landeshauptmann Franz Schausberger wird neuer ehrenamtlicher Präsident des Karl von Vogelsang-Instituts (KvVI), das sich der Erforschung der christlichen Demokratie in Österreich widmet. Der bisherige Leiter, Helmut Wohnout, widmet sich voll seiner neuen Aufgabe als Generaldirektor des Österreichischen Staatsarchivs. Geschäftsführer wird der Historiker und Archivar Johannes Schönner. Schausberger ist Universitätsprofessor für […]