Event-ImageZeitreise anlässlich 85. Geburtstag von Alois Mock

Zeitreise anlässlich 85. Geburtstag von Alois Mock

Mittwoch, 26. Juni 2019
11:00 - 13:00 Uhr
Wien (Politische Akademie, Tivoligasse 73, 1120 Wien)

Am 10. Juni hätte Alois Mock seinen 85. Geburtstag gefeiert. Als großer Staatsmann hat er Österreichs Weg nach Europa maßgeblich gestaltet - vom Fall des Eisernen Vorhangs vor 30 Jahren bis zur Abstimmung über Österreichs EU-Beitritt vor 25 Jahren. Ihm zu Ehren laden wir gemeinsam mit dem Wilfried Martens Centre for European Studies zu einer Veranstaltung über den Mensch und Politiker Alois Mock.

Wir nehmen Sie mit auf eine Zeitreise durch Alois Mocks Leben - gemeinsam mit seiner Gattin Edith und vielen Wegbegleiterinnen und Wegbegleitern. Einen geschichtlichen Überblick über das Leben und Wirken von Alois Mock gibt der Historiker Helmut Wohnout, eine politische Einordnung trifft Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka.

Ein besonderes Highlight steuert Bettina Rausch, die Präsidentin der Politischen Akademie, bei. Sie würdigt Alois Mock, indem die Aula des Springer Schlössls der Politischen Akademie nach ihm benannt wird: Die Alois Mock Aula.

Auch der Ausklang steht ganz im Zeichen von Alois Mock und seinen Vorlieben: Wir reichen Debreziner, Palatschinken und Zitroneneis.

 

Programm-Highlights

  • + Eröffnungs-Interview – Bettina Rausch (Präsidentin der Politischen Akademie)
  • + Impulsreferat „Historische Bedeutung von Alois Mock“ – Helmut Wohnout (Historiker und Geschäftsführer des Karl von Vogelsang-Institutes)
  • + Gespräch mit Wegbegleitern – Robert Lichal (Verteidigungsminister a.D.), Gregor Woschnagg (Verhandlungs-Team EU-Beitritt), Herbert Vytiska (ehem. Pressesprecher), Werner Fasslabend (Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirates des Wilfried Martens Centre for European Studies)
  • + Persönlicher Rückblick – Edith Mock, Franz Menk (Ehrenbürgermeister von Euratsfeld)
  • + Video-Botschaften – Brigitte Ederer (Europa-Staatssekretärin a.D.), Martin Eichtinger (Landesrat, Mitarbeiter von Alois Mock)
  • + Interview – Wolfgang Sobotka (Nationalratspräsident, Gründer und Präsident des Alois Mock Institutes)
  • + Eröffnung & Segnung der „Alois Mock Aula“ – Bettina Rausch, Wolfgang Sobotka, Edith Mock, Helmut Krätzl
  • + Musikalische Umrahmung „Von Swing bis Schlager“ mit Mocks Lieblingsmusik – Wolke 4
  • + Gastronomie-Stationen mit Mocks Lieblingsspeisen und Retro-Getränken – Eiswagen, Palatschinkenwagen, Marillenknödel, Debreziner, Bier, Himbeer-Kracherl, Zitronen-Kracherl, Frucade, etc.
  • + Zeitreise – Ausstellung von Wahlplakaten, Tonaufnahme von Alois Mock, Polaroid-Fotos
  • + Moderation: Daniela Zeller
© Politische Akademie der Volkspartei 2019