Studienreise Europäisches Parlament Straßburg

26. März 2019 - 29. März 2019
21:27 - 07:55
Straßburg

Der Countdown läuft: Am 26. Mai wählt Österreich seine Vertreter im Europäischen Parlament. Wir laden daher ein zu einer Studienreise nach Straßburg, dem Sitz des Europäischen Parlaments, um in direkten Gesprächen mehr über die Arbeitsweise und aktuellen Schwerpunkte unserer europäischen Volksvertreterinnen und -vertreter zu erfahren.

Als Politische Akademie pflegen wir die Wurzeln und Werte der Volkspartei. Passend dazu stellen wir das Programm der Studienreise nach Straßburg unter das Generalthema „Werte und Menschenbild“.

Programm:

 

Dienstag, 26. März 2019

  • 21:27 Uhr: Abfahrt Wien (Liegewagen)

 Mittwoch, 27. März 2019

  • 08:20 Uhr: Ankunft in Zürich, Weiterfahrt per Bus
  • Vormittag: Ankunft in Straßburg
  • Nachmittag: Besuch im Europarat: Briefing und Gespräche mit Botschafter Gerhard Jandl (Ständiger Vertreter Österreichs beim Europarat) und Gespräch mit Rudolf Schnutz Dürr (Head of the Constitutional Justice Division der Venedig-Kommission)
  • Stadtbesichtigung Straßburg

 Donnerstag, 28. März 2019

  • Vormittag: Teilnahme an der Working Group Paneuropa (Thema: Religionsfreiheit in Europa) u.a. mit Bettina Rausch (Präsidentin der Politischen Akademie) und Lukas Mandl (Abgeordneter zum Europäischen Parlament)
  • Führung im Europäischen Parlament
  • Nachmittag: Fahrt nach Colmar, Stadtrundgang
  • Abends: Weiterfahrt nach Zürich
  • 21:40 Uhr: Abfahrt von Zürich (Liegewagen)

Freitag, 29. März 2019

  • 07:55 Uhr: Ankunft in Wien

Leistungen:

  • Fahrt per Bus und Bahn (6er Liegewagen) Wien-Straßburg-Wien
  • Hotel: Nächtigung im Doppelzimmer, inkl. Frühstück
  • Programm vor Ort
  • Reiseleitung

Teilnehmerbeitrag:

  • Erwachsene: 220,- EUR (Einzelzimmer-Zuschlag: 30,- EUR)
  • Studierende: 170,- EUR (Einzelzimmer-Zuschlag: 30,- EUR)
© Politische Akademie der Volkspartei 2019