Russland nach der Wahl

Montag, 23. April 2018
18:00 - 19:30 Uhr
Politische Akademie der ÖVP, Tivoligasse 73, 1120 Wien

Mit seiner jüngsten Wiederwahl im März steht Wladimir Putin am Beginn seiner vierten Amtszeit.

Im Lichte internationaler Spannungen will die österreichische Bundesregierung als Brückenbauer die Gesprächskanäle offen halten. In einem Expertengespräch wollen wir analysieren, vor welchen geopolitischen und wirtschaftlichen Herausforderungen wir in der Zusammenarbeit mit Russland stehen.

Wir laden daher herzlich ein zum Expertengespräch Russland nach der Wahl

mit

  • Univ.-Prof. Dr. Gerhard Mangott, Professor für Internationale Beziehungen, Universität Innsbruck
  • Dr. Peter Havlik, Senior Economist, Wiener Institut für Internationale Wirtschaftsvergleiche
  • Moderation: Mag. Caroline Hungerländer, Abgeordnete zum Wiener Landtag

 

Für die Anfahrt an die Politische Akademie wird die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen (U4-Station Schönbrunn).

Vielen Dank!

Ihre Anmeldung ist bei uns eingegangen.

Anmeldung Veranstaltung

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

 

 

Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Pflichtfelder aus, danke!
© Politische Akademie der Volkspartei 2019