Event-Image[CAMPUS.ONLINE] Die neue Bürgergesellschaft

[CAMPUS.ONLINE] Die neue Bürgergesellschaft

Donnerstag, 28. Mai 2020
18:30 - 20:00 Uhr
Onlineangebot

Aus unserer Reihe "Impulse zur Bürgergesellschaft": „Frage nicht, was dein Land für dich tun kann - frage was du für dein Land tun kannst.“ Mit diesen zeitlosen Worten beschreibt John F. Kennedy sehr gut unser christlich-humanistisches Bild von Staat und Mensch: Eine Gemeinschaft freier, verantwortungsbewusster und solidarischer Bürgerinnen und Bürger: die Bürgergesellschaft.

Dieses Angebot findet als Online-Veranstaltung statt! 

Zum Abschluss unseres Schwerpunkts "Impulse zur Bürgergesellschaft" diskutieren der Politikwissenschaftler Werner Patzelt, der Geschäftsführer des Fundraising Verband Austria, Günther Lutschinger und der Leiter des Instituts für Ethik und Gesellschaftslehre an der Uni Graz, Leopold Neuhold, über Werte und Strukturen dieser Gesellschaft. Wir wollen beleuchten, wie sich Menschen im 21. Jahrhundert engagieren, wie der Staat als Partner unterstützend wirken kann und was die Bürgergesellschaft - auch im Unterschied zu anderen Gesellschaftsmodellen - sein kann.

Alle Infos rund um das Thema Bürgergesellschaft finden Sie auf www.politische-akademie.at/buergergesellschaft.
 
 
© Politische Akademie der Volkspartei 2020