Event-Image[CAMPUS.ONLINE] Alois Mock Salon

[CAMPUS.ONLINE] Alois Mock Salon

Donnerstag, 10. Dezember 2020
18:00 - 21:00 Uhr
Onlineangebot

Thema: Digitales Zeitalter – Was heißt das heute? Aus welchen Initiativen wollen wir lernen, was für die Zukunft mitnehmen und umsetzen?

Mit unserem Alois Mock Salon wollen wir einen virtuellen, neutralen, zwanglosen Austauschort schaffen, um mit spannenden, neugierigen Menschen aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zusammen zu kommen und gemeinsam Lösungen für konkrete Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu erarbeiten. Ganz im Sinne von Alois Mock ebenso wie der Wiener Salontradition laden wir ein, mit uns zu experimentieren, Neues zu denken und auszuprobieren.

In diesem innovativen Rahmen und Raum wollen wir mit wertschätzender Haltung gemeinsam etwas bewegen und verändern - in unserer direkten Umgebung, in unserem Wirkungsfeld, in unserer Stadt, in unserem Land Österreich oder auf europäischer Ebene. Salongäste ohne Projektidee oder Anliegen sind besonders als wertvolle Impulsgeberinnen und Impulsgeber oder als inspirierende Zuhörerinnen und Zuhörer herzlich willkommen.

Unsere Moderatorin Ursula Hillbrand brachte das partizipative Gesprächsformat von Brüssel nach Österreich und hat so die Salontradition wiederbelebt. Wir entwickelten es nun weiter für die Anwendung im Online-Raum, wo wir trotz physischer Distanz eine soziale Nähe durch den Dialog schaffen werden. Nach dem gemütlichen Ankommen wollen wir der Salontradition entsprechend gemeinsam anstoßen. Bitte ein Glas Wein oder ein anderes Getränk bereithalten!

Kostenlose Teilnahme

© Politische Akademie der Volkspartei 2020