Event-ImageAufgeblättert: Mutiger, klüger, verrückter - Frauen, die Geschichte machten

Aufgeblättert: Mutiger, klüger, verrückter - Frauen, die Geschichte machten

Donnerstag, 20. Jänner 2022
18:30 - 20:30 Uhr
Wien (Politische Akademie der Volkspartei, Tivoligasse 73, 1120 Wien)

Sie waren außergewöhnlich. Sie haben die Welt verändert. Von den Anfängen der Zeit bis heute haben sich Frauen auf so verschiedenen Gebieten wie Politik, Kunst, Literatur oder Wissenschaft erfolgreich behauptet.

Dabei mussten sie stärker und erfinderischer als Männer sein, um sich gegen Benachteiligung und Konventionen durchzusetzen - und bezahlten nicht selten einen hohen Preis: Maria Magdalena wird zur Sünderin gemacht. Olympe de Gouges fordert Menschenrechte für Frauen und wird zum Opfer der Französischen Revolution. Das „Freudenmädchen“ Ching Shih beherrscht mit einer Piratenflotte das südchinesische Meer und die englische Aristokratin Jane Elizabeth Digby wird zur heimlichen Königin von Damaskus.

Über diese und zahlreiche weitere Pionierinnen erzählt Gerhard Jelinek, gelernter Jurist und erfahrener Journalist (ehem. Leiter des ORF-„Report“), in seinem Buch „Mutiger, klüger, verrückter“. Im Rahmen der Buchpräsentations-Reihe „Aufgeblättert“ gibt er im Gespräch mit Politische-Akademie-Präsidentin Bettina Rausch einen Einblick in die Portraits von mehr als zwei Dutzend inspirierenden Frauen - und von jenen Männern, die sie behinderten und förderten, hassten und liebten.

Kostenlose Teilnahme

© Politische Akademie der Volkspartei 2021