Event-ImageAufgeblättert: Jahrbuch für Politik

Aufgeblättert: Jahrbuch für Politik

Freitag, 22. April 2022
09:30 - 12:00 Uhr
Wien (Urania Dachsaal, Uraniastraße 1, 1010 Wien)

Seit 1977 dokumentiert die Politische Akademie jährlich das politische und volkswirtschaftliche Geschehen im „Österreichischen Jahrbuch für Politik". Überparteilich und sachlich werden hier komplexe politische Vorgänge analysiert und diskutiert. Bei der Präsentation des neuen Buches geben die Herausgeber und ausgewählte Autorinnen und Autoren in Talk-Runden Einblicke in das abgelaufene politische Jahr 2021 und spannen so einen Bogen über Wirtschaft, Politik und Medien.

Unser Tipp: Kommen Sie schon vor dem offiziellen Programm-Start zum informellen „Jahrbuch-Frühstück“ ab 9:30 Uhr und diskutieren Sie in entspannter Atmosphäre in kleiner Runde bei Kipferl & Kaffee mit ausgewählten Autorinnen und Autoren.

Programm

09:30 - 10:30 Uhr | Empfang mit Jahrbuch-Frühstück

10:30 - 12:00 Uhr | Talk-Runden

Herausgeber im Gespräch – Präsentation des Jahrgangsbandes 2021

  • Prof. Dr. Andreas Khol (Ehemaliger Präsident des Nationalrates)
  • Abg.z.NR Mag. Bettina Rausch, MBA (Präsidentin der Politischen Akademie)

Panel 1: Deutschland hat eine neue Regierung. Die Ampelkoalition und die Folgen für Europa.

  • Prof. Dr. Karl Jurka (Strategischer Politikberater)
  • Dr. Christian Ultsch (Leiter Außenpolitik-Ressort der Presse)

Panel 2: Die österreichischen Parteien im Wandel – Kooperation und Umgang miteinander

  • Antonia Gössinger (ehem. Chefredakteurin der Kleinen Zeitung Kärnten)
  • Prof. Mag. Bernhard Heinzlmaier (Mitbegründer des Instituts für Jugendkulturforschung)
  • Dr. Peter Pelinka (Medienberater, Journalist & Autor)

Panel 3: Die Ära Kurz. Eine erste Bilanz.

  • Mag. Wolfgang Sobotka (Präsident des Nationalrates)
  • Mag. Richard Grasl (Stv. Chefredakteur Kurier)
  • Dr. Walter Hämmerle (Chefredakteur Wiener Zeitung)

Durch die Präsentation führt Michael Fleischhacker (Moderator von Talk im Hangar-7).

Sie möchten das Jahrbuch für Politik 2021 bestellen? Hier geht’s zu unserem Büchershop.

© Politische Akademie der Volkspartei 2022