ABGESAGT: Online-Plattform: Medien, Werbung, Recht

Header16-9-29.jpg
Politische Akademie

In diesem Seminar erhalten Sie einen anhand von Fällen aus der Judikatur praktisch veranschaulichten Gesamtüberblick über den Rechtsrahmen für Werbung und PR-Arbeit in Medien – „was geht“ und „was geht nicht“:

  • Die Kennzeichnungspflicht von Werbung in Print, Online und Rundfunk
  • Rechtsrahmen für Below the Line Werbung: Product Placement, Sponsoring, Native Advertising und Influencer Advertising
  • Tabak, Alkohol, Tabletten und fettes Essen: Werbeverbote, Werbebeschränkungen und besondere Kennzeichnungs- und Informationspflichten
  • Exkurs: Stelleninserate und Immobilieninserate rechtskonform gestalten
  • Unlauterer Wettbewerb durch Werbung: Irreführung und Co – und wann Medien dafür haften.
  • Special Online: Gekaufte Reviews und Likes
  • Von Medientransparenz bis Medienkorruption: Regeln für Werbung, die der Steuerzahler bezahlt.

Teilnehmerbeitrag € 49

Anmeldung unter www.ffi.at

INFOS

ABGESAGT

Zurück
Weiter

HINWEIS

Zur Zeit können aus technischen Gründen nur kostenlose Angebote in unserem Online Shop gebucht werden, wir arbeiten mit Hochdruck an der Lösung des Problems. Wenn Sie ein kostenpflichtiges Seminar buchen oder ein Buch bestellen möchten, senden Sie in der Zwischenzeit bitte ein Email an info@politische-akademie.at.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!