Basisworkshop 3: Journalistisches Arbeiten

Header16-9-29.jpg
Politische Akademie

Die Welt des Journalismus ist vielfältig und komplex. Die Basisworkshops sind eine Einführung in Journalismus, Medienarbeit und Medienkompetenz. Sie sind speziell für Schülerinnen und Schüler, für Studierende sowie für alle Interessierten, die öffentlich kommunizieren oder an einem Beruf in der Medienwelt interessiert sind.

Expertinnen und Experten tragen in 3 mal 3 Tagen dazu bei, dass ein erstes Verständnis von der österreichischen Medienlandschaft, dem journalistischem Schreiben & Handwerk, PR-Arbeit und Medienkompetenz vermittelt wird. Dies geschieht in theoretischen und praktischen Lerneinheiten. Highlights sind sicherlich die ausgewählten Redaktionsbesuche und Praxiseinblicke. 

Inhalte

  • So arbeitet die Redaktion der Austria Presse Agentur (APA)
  • Praxisteil: Bericht, Kommentar, Interview und Reportage vorbereiten
  • Gattungsspezifisches texten für Fernsehen, Radio, Zeitung und Internet
  • Überblick Medienrecht und Datenschutz für Journalisten, Medien- und PR-Mitarbeiter
  • Einführung in die PR und Marktkommunikation
  • So entsteht ein Radiobeitrag
  • Daten und Statistiken journalistisch verwenden

Seminarzeiten: Freitag: 15.30 bis 21.00 Uhr • Samstag: 10.00 bis 17.00 Uhr • Sonntag: 10.00 bis 15.00 Uhr

Teilnehmerbeitrag pro Modul € 170

Anmeldung unter www.ffi.at

INFOS

Noch freie Plätze

Zurück
Weiter

HINWEIS

Zur Zeit können aus technischen Gründen nur kostenlose Angebote in unserem Online Shop gebucht werden, wir arbeiten mit Hochdruck an der Lösung des Problems. Wenn Sie ein kostenpflichtiges Seminar buchen oder ein Buch bestellen möchten, senden Sie in der Zwischenzeit bitte ein Email an info@politische-akademie.at.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!