Basisworkshop 2: Praxis des Journalismus

Header16-9-29.jpg
Politische Akademie

Die Welt des Journalismus ist vielfältig und komplex. Die Basisworkshops sind eine Einführung in Journalismus, Medienarbeit und Medienkompetenz. Sie sind speziell für Schülerinnen und Schüler, für Studierende sowie für alle Interessierten, die öffentlich kommunizieren oder an einem Beruf in der Medienwelt interessiert sind. Expertinnen und Experten tragen in 3 mal 3 Tagen dazu bei, dass ein erstes Verständnis von der österreichischen Medienlandschaft, dem journalistischem Schreiben & Handwerk, PR-Arbeit und Medienkompetenz vermittelt wird. Dies geschieht in theoretischen und praktischen Lerneinheiten. Highlights sind sicherlich die ausgewählten Redaktionsbesuche und Praxiseinblicke.

Inhalte

  • Schreibwerkstatt: praktische Übung und Feedback
  • Texten für Online und für Social Media
  • Praxis Storytelling und Wording
  • Titel formulieren, Geschichten entwickeln
  • Schreib- und Arbeitstechniken anwenden
  • Print versus Online – Bild-Text-Kombinationen

PROGRAMM:

Freitag, 14.10.2022

14.00-14.15: Welcome

14.15-15.00: Basics

15.00-16.00: Feedback Probetexte

16.00-17.00: Re-Writing Probetexte

17.30-18.15: Feedback Re-Writing

18.15-18.45: Titelübung/Nachrichtenüberblick

18.45-19.30: Feedback

 

Samstag, 15.10.2022

10.00-11.30: Schreibübung

12.00-13.30: Feedback

14.15-14.30: News Writing

14.30-15.00: Übung OTS

15.15-16.00: Feedback

16.00-16.15: Nachrichten in einfacher Sprache

16.15-16.30: Übung Simplify

16.30-17.00: Fake News/Varification

17.00-17.30: Round up

Trainer: Werner Müllner, APA

Seminarzeiten: Freitag: 14.00 bis 19.30 Uhr • Samstag: 10.00 bis 17.30 Uhr  

Teilnehmerbeitrag pro Modul € 170

Anmeldung unter www.ffi.at

INFOS

Zurück
Weiter