70 Jahre: 1945 Frauenbund. 2015 ÖVP Frauen

Im Vorfeld der Gründung der ÖVP im April 1945 soll Generalsekretär Dr. Felix Hurdes Dr. Nadine Paunovic den Auftrag erteilt haben, einen Österreichischen Frauenbund zu konstituieren. Paunovic leistete diese Aufforderung Folge und rief am 20 Juni 1945 den Österreichischen Frauenbund ins Leben. Das Datum gilt als Geburtsstunde der heutigen ÖVP Frauen auf Bundesebene, die Gründungsphase in den Ländern war mit 1947 abgeschlossen. 70 Jahre sind seither vergangen, die einstigen Dienerinnen der Partei treten uns als gleichberechtigte und selbstbewusste Politikerinnen entgegen, die die Politik in Österreich prägen und mitbestimmen.

Dieses Buch beinhaltet die 70-jährige Geschichte der ÖVP Frauen, sowohl aus Sicht des Bundes wie auch der Länder. In 67 Gesprächen mit Politikerinnen, von der Ministerin bis zur Kommunalpolitikerin, berichten diese über ihre politische Laufbahn, sprechen über Macht und Solidarität und zeichnen ihre Vorstellungen einer zukünftigen (Frauen)Politik. Mit ihrer Politik haben sich diese Frauen nicht nur innerhalb der ÖVP, sondern auch in der österreichischen Gesellschaft Ansehen und Respekt erworben.

Ihre Gespräche sind eine einzigartige Bilanz erfolgreicher Politik und sollen Frauen, aber auch Männer, dazu ermutigen und ermuntern, politische Verantwortung zu übernehmen.

INFOS

lagernd

Zurück
Weiter

HINWEIS

Zur Zeit können aus technischen Gründen nur kostenlose Angebote in unserem Online Shop gebucht werden, wir arbeiten mit Hochdruck an der Lösung des Problems. Wenn Sie ein kostenpflichtiges Seminar buchen oder ein Buch bestellen möchten, senden Sie in der Zwischenzeit bitte ein Email an info@politische-akademie.at.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!